DYH-Whats App Mo - Fr von 8 - 19 Uhr
+49 (0) 151 40485971
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • Kostenfreie Rückgabe
  • Sichere Bezahlung
  • RUF UNS AN: +49 (0) 7763 80 000 992 (Mo bis Fr 8 - 19 h)
 

Wohnzimmer

 

Das Wohnzimmer ist oft das Zentrum eines Zuhauses. Es lädt immer wieder dazu ein sich in diesem Raum zu versammeln und gemütliche, gemeinesame Stunde zu verbringen. 

Somit hat dieser Raum eine besondere Wichtigkeit in einem Zuhause und man sollte sich genau deswegen Zeit nehmen und Gedanken machen, wie man das Wohnzimmer so einrichtet dass es zu einer richtigen Wohlfühloase wird. 

 

Natürlich gibt es keine festen Vorgaben was man Alles so in einem “perfekten” Wohnzimmer haben muß, aber so ein paar Basics finden sich doch in so gut wie jedem Wohnzimmer wieder. 

 

Sitzgelegenheiten

 

Als erste wäre da einmal das Sofa.

Das Sofa ist oft auch das Zentrum des Wohnzimmers und auch mitunter einer der entscheidenden Faktoren ob man sich hier gerne aufhält. Natürlich spielt hier der Komfort eine sehr große Rolle, doch auch das Design sollte nicht außen vor gelassen werden. 

Je nachdem wie viele Menschen so in einem Haushalt leben und auch wie viel Platz so zur verfügung steht, bietet es sich an eine schöne große Wohnlandschaft oder ein Zwei- bis Dreisitzer Sofa zu nehmen. 

Wenn du öfter auch mal Gäste bei dir hast, bietet es sich natürlich auch an ein Schlafsofa oder ein Funktionssofa zu Kaufen. So kannst du nämlich ganz einfach und schnell dein Sofa in ein Bett verwandeln und hast meistens noch einen Stauraum in Form eines Bettkastens, in dem du alles bereit halten kannst für einen spontanen Übernachtungsgast. 

Oft ist es ja auch so, daß man nach einem langen Arbeitstag sich am Abend gerne auf das Sofa sinken lässt um einfach nur den verdienten Feierabend zu genießen. Dann spielt der Sitz- wie auch der Liegekomfort eine große Rolle. Deshalb sollte man immer auf ein gute Polsterung mit einer gut unterstützenden Basis achten. Auch die Unterfederung spielt hier eine große Rolle, genauso wie das Material aus dem das Sofa gemacht wurde.

Du kannst mit deinem Sofa auch ein richtigen Blickfang setzen. Da es meistens einen großen Teil des Raumes einnimmt, kann man durch eine auffällige Form oder eine intensive Farbe das Sofa bewußt auch als eine Art Dekoelement einsetzen. Auch ein Kontrast kann eine angenehme Spannung erzeugen, welche etwas Leben in deinen Raum zaubert. Das geht besonders gut mit Farben. Zum Beispiel ist dein Wohnzimmer bisher sehr einheitlich in hellen Farben gehalten, dann würde ein gelbes Sofa eine sehr positive Stimmung in deine vier Wände bringen. 

 

Ein Möbelstück was natürlich vollkommen optional ist, aber trotzdem eine wirkliche Bereicherung sein kann, ist der Sessel.

Der Sessel kann passend zum Sofa ausgewählt werden und somit eine Art Erweiterung zur Couch sein. Er kann aber auch ganz individuell für sich stehen. 

So ist ein großer Relaxsessel mit einem Hocker für die Füße der perfekte Ort für einen mehr als erholsamen Aufenthalt. 

Andererseits kann man auch einen Sessel mit einer extravaganten Form, einer intensiven Farbe oder mit einem schönen Muster. So kannst du natürlich, genauso wie mit dem Sofa, einen Eyecatcher setzen und deinen Raum individueller gestalten. 

 

Für noch mehr Entspannung und Sitzmöglichkeiten kann man sich auch eine Relaxliege, einen Sitzhocker oder einen Pouf hinstellen.

Diese sind meistens nur kleiner Elemente und können als eine erweiterte Sitzmöglichkeit oder auch als kleines Dekoelement dienen. Eine Relaxliege direkt vor einem Fenster ist der perfekte Ort wenn man gerne am Abend ein wenig lesen möchte, oder wenn man ein Zweisitzer Sofa hat, welches nicht ausziehbar ist, man aber trotzdem beim Filmschauen ein wenig liegen möchte. 

 

 

Beistelltische

 

Bei so gut wie jeder Sitzgelegenheit bietet sich ein Beistelltisch an.

Wenn du ab und an Gäste bei dir hast, dann ist es schnell ein Problem daß man seine Gläser irgendwo sicher abstellen möchte. Auch für Zeitschriften und ähnliches ist eine Ablagemöglichkeit äußerst wichtig. 

 

Die Couchtische zeichnen sich vor allem durch eine relativ niedrige Höhe aus, die aber am besten dem Sofa angepaßt sein sollte. Diese Tische gibt es natürlich in allen möglichen Varianten und bieten auch hier wieder Spielraum um deinem Raum eine individuelle Note zu verleihen. 

Ein Tisch mit Glasplatten nimmt optisch nicht viel Platz ein und passt meistens auch zu so gut wie jedem Sofa. 

Ein Tisch mit einem auffälligem Design kann natürlich ein etwas schlichteres Sofa aufwerten. 

Wobei sich hier besondere Formen eher anbieten als intensive Farben, da diese Tische meistens auch in schlichten Farben gehalten sind, materialbedingt. 

 

Ein normaler Beistelltisch zeichnet sich durch eine schmale Form und eine mittlere Höhe aus. Abgesehen davon gibt es sie in jeglichen Formen und Ausführungen. 

Mal eckig, mal rund. Mal aus Glas, mal aus Holz. Mal ganz stilecht, zum Beispiel in einem Skandinavischen Stil, bei dem die Holzbeine leicht nach Außen geneigt sind, und mal ganz individuell mit einer besonders gemusterten Tischplatte. 

So ist der Beistelltisch meistens durch seine kleine zierliche Form recht unauffällig und erfüllt nur seinen Zweck. Doch natürlich kann man mit ihm auch kleine schicke Akzente in den Raum setzen und die Einrichtung damit vollkommen und harmonisch wirken lassen. 

 

Aufbewahrungsmöglichkeiten

 

Als prima Ablagemöglichkeit oder auch als TV-Unterschrank dient ein Lowboard.

Hier kannst du abgesehen von deinem Fernsehe auch andere Sachen draufstellen oder auch ganz Frei laßen. Oft hat man ein paar Freie Fächer oder Schubkästen die dir einen Stauraum bieten für Filme, Musik oder andere Dinge. 

 

Für etwas mehr Stauraum sorgen Sideboards und Kommoden.

Ein Sideboard ist in der Regel breiter als Hoch und eine Kommode ist meistens in den Seitenverhältnissen gleich oder höher als breit. Doch ganze egal ob Sideboard oder Kommode, es wird dir durch mehrere Schubkästen und Türen eine menge Platz geboten. So kannst du auf schicke Weise alles was sonst keinen Platz hätte gut unterbringen. Dazu kann dieses Möbelstück für eine harmonische Atmosphäre sorgen. Viele weiße Wände lassen einen Raum zwar größer, gleichzeitig aber auch kälter wirken. So kannst du mit einer Kommode weiße Flächen verschwinden lassen und passend zu deiner restlichen Einrichtung ein harmonisches Bild erzeugen. 

 

Mit Regalen, oder auch mit Raumteilern hast du eine recht offene Ablagemöglichkeit. 

Wenn man seinen Raum noch mal etwas unterteilen möchte, dann ist ein Regal als Raumteiler eine sehr praktische Lösung. So ist der Raum etwas unterteilt aber immer noch sehr offen. Außerdem bietet es sich an das Regal auch als Stauraum zu nutzen. 

Allerdings kann man auch hier tolle Akzente setzen die dein Wohnzimmer noch etwas schöner machen. Du kannst hier verschiedene Dekoelemente in das Regal stellen und auch ein paar Fächer frei lassen um den Raum immer noch offen zu halten. 

 

Jetzt kannst du dein Wohnzimmer wirklich zu deinem individuell “perfekten” Wohnzimmer einrichten und das Zentrum deines Zuhauses Aufblühen lassen. 

Wohnzimmer   Das Wohnzimmer ist oft das Zentrum eines Zuhauses. Es lädt immer wieder dazu ein sich in diesem Raum zu versammeln und gemütliche, gemeinesame Stunde zu verbringen. ... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wohnzimmer

 

Das Wohnzimmer ist oft das Zentrum eines Zuhauses. Es lädt immer wieder dazu ein sich in diesem Raum zu versammeln und gemütliche, gemeinesame Stunde zu verbringen. 

Somit hat dieser Raum eine besondere Wichtigkeit in einem Zuhause und man sollte sich genau deswegen Zeit nehmen und Gedanken machen, wie man das Wohnzimmer so einrichtet dass es zu einer richtigen Wohlfühloase wird. 

 

Natürlich gibt es keine festen Vorgaben was man Alles so in einem “perfekten” Wohnzimmer haben muß, aber so ein paar Basics finden sich doch in so gut wie jedem Wohnzimmer wieder. 

 

Sitzgelegenheiten

 

Als erste wäre da einmal das Sofa.

Das Sofa ist oft auch das Zentrum des Wohnzimmers und auch mitunter einer der entscheidenden Faktoren ob man sich hier gerne aufhält. Natürlich spielt hier der Komfort eine sehr große Rolle, doch auch das Design sollte nicht außen vor gelassen werden. 

Je nachdem wie viele Menschen so in einem Haushalt leben und auch wie viel Platz so zur verfügung steht, bietet es sich an eine schöne große Wohnlandschaft oder ein Zwei- bis Dreisitzer Sofa zu nehmen. 

Wenn du öfter auch mal Gäste bei dir hast, bietet es sich natürlich auch an ein Schlafsofa oder ein Funktionssofa zu Kaufen. So kannst du nämlich ganz einfach und schnell dein Sofa in ein Bett verwandeln und hast meistens noch einen Stauraum in Form eines Bettkastens, in dem du alles bereit halten kannst für einen spontanen Übernachtungsgast. 

Oft ist es ja auch so, daß man nach einem langen Arbeitstag sich am Abend gerne auf das Sofa sinken lässt um einfach nur den verdienten Feierabend zu genießen. Dann spielt der Sitz- wie auch der Liegekomfort eine große Rolle. Deshalb sollte man immer auf ein gute Polsterung mit einer gut unterstützenden Basis achten. Auch die Unterfederung spielt hier eine große Rolle, genauso wie das Material aus dem das Sofa gemacht wurde.

Du kannst mit deinem Sofa auch ein richtigen Blickfang setzen. Da es meistens einen großen Teil des Raumes einnimmt, kann man durch eine auffällige Form oder eine intensive Farbe das Sofa bewußt auch als eine Art Dekoelement einsetzen. Auch ein Kontrast kann eine angenehme Spannung erzeugen, welche etwas Leben in deinen Raum zaubert. Das geht besonders gut mit Farben. Zum Beispiel ist dein Wohnzimmer bisher sehr einheitlich in hellen Farben gehalten, dann würde ein gelbes Sofa eine sehr positive Stimmung in deine vier Wände bringen. 

 

Ein Möbelstück was natürlich vollkommen optional ist, aber trotzdem eine wirkliche Bereicherung sein kann, ist der Sessel.

Der Sessel kann passend zum Sofa ausgewählt werden und somit eine Art Erweiterung zur Couch sein. Er kann aber auch ganz individuell für sich stehen. 

So ist ein großer Relaxsessel mit einem Hocker für die Füße der perfekte Ort für einen mehr als erholsamen Aufenthalt. 

Andererseits kann man auch einen Sessel mit einer extravaganten Form, einer intensiven Farbe oder mit einem schönen Muster. So kannst du natürlich, genauso wie mit dem Sofa, einen Eyecatcher setzen und deinen Raum individueller gestalten. 

 

Für noch mehr Entspannung und Sitzmöglichkeiten kann man sich auch eine Relaxliege, einen Sitzhocker oder einen Pouf hinstellen.

Diese sind meistens nur kleiner Elemente und können als eine erweiterte Sitzmöglichkeit oder auch als kleines Dekoelement dienen. Eine Relaxliege direkt vor einem Fenster ist der perfekte Ort wenn man gerne am Abend ein wenig lesen möchte, oder wenn man ein Zweisitzer Sofa hat, welches nicht ausziehbar ist, man aber trotzdem beim Filmschauen ein wenig liegen möchte. 

 

 

Beistelltische

 

Bei so gut wie jeder Sitzgelegenheit bietet sich ein Beistelltisch an.

Wenn du ab und an Gäste bei dir hast, dann ist es schnell ein Problem daß man seine Gläser irgendwo sicher abstellen möchte. Auch für Zeitschriften und ähnliches ist eine Ablagemöglichkeit äußerst wichtig. 

 

Die Couchtische zeichnen sich vor allem durch eine relativ niedrige Höhe aus, die aber am besten dem Sofa angepaßt sein sollte. Diese Tische gibt es natürlich in allen möglichen Varianten und bieten auch hier wieder Spielraum um deinem Raum eine individuelle Note zu verleihen. 

Ein Tisch mit Glasplatten nimmt optisch nicht viel Platz ein und passt meistens auch zu so gut wie jedem Sofa. 

Ein Tisch mit einem auffälligem Design kann natürlich ein etwas schlichteres Sofa aufwerten. 

Wobei sich hier besondere Formen eher anbieten als intensive Farben, da diese Tische meistens auch in schlichten Farben gehalten sind, materialbedingt. 

 

Ein normaler Beistelltisch zeichnet sich durch eine schmale Form und eine mittlere Höhe aus. Abgesehen davon gibt es sie in jeglichen Formen und Ausführungen. 

Mal eckig, mal rund. Mal aus Glas, mal aus Holz. Mal ganz stilecht, zum Beispiel in einem Skandinavischen Stil, bei dem die Holzbeine leicht nach Außen geneigt sind, und mal ganz individuell mit einer besonders gemusterten Tischplatte. 

So ist der Beistelltisch meistens durch seine kleine zierliche Form recht unauffällig und erfüllt nur seinen Zweck. Doch natürlich kann man mit ihm auch kleine schicke Akzente in den Raum setzen und die Einrichtung damit vollkommen und harmonisch wirken lassen. 

 

Aufbewahrungsmöglichkeiten

 

Als prima Ablagemöglichkeit oder auch als TV-Unterschrank dient ein Lowboard.

Hier kannst du abgesehen von deinem Fernsehe auch andere Sachen draufstellen oder auch ganz Frei laßen. Oft hat man ein paar Freie Fächer oder Schubkästen die dir einen Stauraum bieten für Filme, Musik oder andere Dinge. 

 

Für etwas mehr Stauraum sorgen Sideboards und Kommoden.

Ein Sideboard ist in der Regel breiter als Hoch und eine Kommode ist meistens in den Seitenverhältnissen gleich oder höher als breit. Doch ganze egal ob Sideboard oder Kommode, es wird dir durch mehrere Schubkästen und Türen eine menge Platz geboten. So kannst du auf schicke Weise alles was sonst keinen Platz hätte gut unterbringen. Dazu kann dieses Möbelstück für eine harmonische Atmosphäre sorgen. Viele weiße Wände lassen einen Raum zwar größer, gleichzeitig aber auch kälter wirken. So kannst du mit einer Kommode weiße Flächen verschwinden lassen und passend zu deiner restlichen Einrichtung ein harmonisches Bild erzeugen. 

 

Mit Regalen, oder auch mit Raumteilern hast du eine recht offene Ablagemöglichkeit. 

Wenn man seinen Raum noch mal etwas unterteilen möchte, dann ist ein Regal als Raumteiler eine sehr praktische Lösung. So ist der Raum etwas unterteilt aber immer noch sehr offen. Außerdem bietet es sich an das Regal auch als Stauraum zu nutzen. 

Allerdings kann man auch hier tolle Akzente setzen die dein Wohnzimmer noch etwas schöner machen. Du kannst hier verschiedene Dekoelemente in das Regal stellen und auch ein paar Fächer frei lassen um den Raum immer noch offen zu halten. 

 

Jetzt kannst du dein Wohnzimmer wirklich zu deinem individuell “perfekten” Wohnzimmer einrichten und das Zentrum deines Zuhauses Aufblühen lassen. 

Topseller
Wandregal BELFAST 2 Wandregal BELFAST 2
Inhalt 1 Stück
ab 89,00 € *
Wandregal BELFAST Wandregal BELFAST
Inhalt 1 Stück
ab 42,90 € *
Regal STICKS Regal STICKS
Inhalt 1 Stück
75,00 € *
Regal SEAFORD Regal SEAFORD
Inhalt 1 Stück
155,00 € *
Sessel MIAMI Sessel MIAMI
Inhalt 1 Stück
175,00 € *
Kommode SOFT SMART TYP 23 Kommode SOFT SMART TYP 23
Inhalt 1 Stück
ab 239,00 € *
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 11
Neu im Sortiment
Neu im Sortiment
Neu im Sortiment
1 von 11
Für dich gespeichert – Zuletzt angesehenes